Kosten für SEO

  • 4. November 2017
  • SEO

Was kostet eine Suchmaschinenoptimierung?

Sie interessieren sich für eine Optimierung Ihrer Website und möchten wissen, welche Kosten für eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) auf Sie zu kommen bzw. mit welchen Kosten bei einer SEO Agentur zu rechnen sind? Dann sind sie hier richtig. Folgende Fragestellungen werde ich versuchen, Ihnen in diesem Beitrag zu beantworten:

  • Aus welchen SEO Inhalten setzt sich das Budget für die Optimierung zusammen?
  • Worauf sollten Sie bei der Auswahl Ihrer SEO Agentur achten?
  • Wie viel Geld müssen Sie mindestens einplanen?

Woraus setzen sich die Kosten für eine Suchmaschinenoptimierung zusammen?

Bei SEO fallen, im Gegensatz zu Google Adwords bzw. Suchmaschinenwerbung, keine Werbekosten an. Kosten fallen nur bei Beauftragung einer Agentur an, oder für Personalkosten, wenn Sie einen qualifizierten Inhouse-SEO einstellen. Zunächst müssen Sie unterscheiden, was das Ziel der Suchmaschinenoptimierung sein soll. Daraufhin wird geschaut, welche Maßnahmen mit dem Erreichen der Ziele verbunden sind, damit einzuschätzen ist, wie viel Geld Sie dafür einplanen sollten. Je nach Maßnahme fallen unterschiedliche Kosten an, die einmalig oder regelmäßig monatlich anfallen.

Häufig wird zunächst ein einmaliges SEO-Audit durchgeführt, um den IST-Zustand zu ermitteln. Dabei wird Ihre Website auf SEO Fehler überprüft: welche Suchbegriffe von Ihnen im Top 10 Ranking bereits vorne liegen und für welche Sie weniger gut oder gar nicht zu finden sind. Wie das Backlink-Profil aussieht, gibt es hier Handlungsbedarf bei schlechten Backlinks? Wie viel Traffic über Branding Keywords (Markenname) kommt und wie viel über generische Begriffe und Longtail-Keywords? Am Ende haben Sie mehrere Seiten einer Onpage-Analyse, für die Sie oder Ihre Agentur im Anschluss Maßnahmen zur Optimierung ergreifen können.

Worauf sollten Sie bei der Wahl einer SEO Agentur achten?

Lernen Sie die Agentur und Ihren Ansprechpartner in einem persönlichen Gespräch kennen. Laden Sie diese am Besten zu sich ein, damit diese auch einen Einblick in Ihren Betrieb, Ihre Produkte und Dienstleistungen erhalten. Wichtig ist, dass Sie in jedem Fall mit Ihrer zukünftigen SEO Agentur bei einer langfristigen Zusammenarbeit Ziele festlegen. Erarbeiten Sie gemeinsam eine Strategie, die zu Ihrem Unternehmen passt und bei der Ihre SEO Agentur Sie unterstützt. Eine enge und konstante Zusammenarbeit wird auch zu guten Ergebnissen führen.

Ein paar Jahre Erfahrung in dem Bereich SEO sollte die Agentur schon mitbringen. Je nach Spezialisierung (Onpage, Offpage, Relaunch, Internationales SEO, etc.) sind Referenzprojekte wünschenswert. Wenn Sie Wert auf Zertifizierungen oder Mitgliedschaften legen, gibt es viele verschiedene, beispielsweise vom BDVB oder Agentur Rankings, wie das SEO-Top 100 Ranking.

Wie viel Geld kostet SEO?

Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung kostet mindestens 500-800 Euro monatlich, wenn Sie sich für eine externe SEO Agentur entscheiden. Dieses Budget sollten Sie auf alle Fälle einplanen. Je nach Bedarf und Umfang müssen Sie sogar mehr einplanen. Für Onlineshops liegen die SEO-Budgets in der Regel über 1.000 Euro. Das liegt daran, dass es hier, im Vergleich zu einem Dienstleister, meist deutlich mehr Suchpotential gibt, woraus sich auch ein deutlich höherer Aufwand und damit verbunden ein höheres Budget für die Maßnahmen einer Suchmaschinenoptimierung ergibt.

Worin steckt dieser enorme Aufwand fragen Sie sich? Zunächst muss der aktuelle Status Ihres Rankings in der Suchmaschine festgestellt werden, dazu gehören auch das Ausloten von Mitbewerbern und mögliche Potenziale. Ist die richtige Strategie gefunden, gilt es durch guten und informativen Content sich für wichtige Suchbegriffe zu platzieren. Was bedeutet guter Content? Zunächst Recherche, Recherche, Recherche. Texte müssen nicht nur für die Suchmaschine geschrieben und optimiert werden, sondern in erster Linie für den Besucher der Website – bedeutet: Gut strukturierte, fesselnde Texte, angereichert durch passende Bilder oder Videos. Stellen Sie sich und Ihre Webseite als absoluten Experten in Ihrer Branche dar. Dann wird es auch Google tun!

Teile diesen Beitrag

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt!

Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder

(optional)

Über diesen Blog

Wir sind eine Online Marketing Agentur, spezialisiert auf SEO, Suchmaschinenwerbung (Adwords) und Social Media Marketing. In diesem Blog möchten wir unsere Kunden und Interessierte am Thema Online Marketing über Neuigkeiten sowie Tipps & Tricks zum Thema informieren.

Sie benötigen Hilfe?

Gerne bieten wir Ihnen eine kostenfreie und unverbindliche Beratung an, einen SEO Check Ihrer Website oder eine Überprüfung Ihrer Adwords Kampagnen nach Google Best Practices. Einfach Formular abschicken oder anrufen.

Wir empfehlen:

Die XOVI Suite – Das all-in-one Online-Marketing Tool!

Mehr aus unserem Blog