Begriffe des Online Marketings: Teil IV – Was ist Google Analytics

Ich muss mal bei Analytics schauen wie hoch die Bouncerate ist” – Bouncerate? Google Analytics? – Erfahre in unserem vierten Teil von “Begriffe des Online Marketings” was Google Analytics ist, und wieso du es benutzen solltest.

Was ist Google Analytics?

Google Analytics ist ein WebAnalytics-Tool von Google und bietet seinen Nutzern einen Einblick in das Verhalten der User. So kann man auf einen Blick die Entwicklungen und Veränderungen überblicken und verfolgen. Die verschiedenen Website-Statistiken und Kennzahlen, wie zum Beispiel die Besucheranzahl, Besuchsdauer und das Besucherverhalten, können dabei helfen Schwachstellen aufzudecken, Entwicklungen festzuhalten oder die Webseite gezielt zu optimieren.

Wofür sollte man Google Analytics nutzen?

Neben den wichtigsten Funktionen wie dem tracken von Seitenverweildauer und Anzahl der Besucher, kann man weiterhin einen Einbick in die verschiedenen Akquisitionsquellen, demografische Merkmale, Devices und Inhalte die angesehen wurden, bekommen. Außerdem kann man eigene Zielvorhaben einrichten und Conversions messbar machen. Dadurch lässt sich der Erfolg von Marketingkampagnen oder Änderungen an der Webseite bewerten.

Wie funktioniert es?

Um Google Analytics überhaupt erst nutzen zu können, braucht man ein Google Konto. Nachdem man sich angemeldet hat, bekommt man einen Tracking Code zugesendet, den man in den Head-Bereich seiner eigenen Website, oder vereinfacht durch Plug-ins, einbinden kann. Anschließend werden die Daten von den Nutzern getrackt und aufgezeichnet.

Was gibt es für Vor- und Nachteile?

Nachteile von Google Analytics

Neben der eingeschränkten Anzahl an Zielvorhaben (20) und umständlich anzulegenden Reportings, muss einem bewusst sein, dass die generierten Daten auf Google Servern lagern. Im Rahmen der DSGVO müssen hier rechtliche Aspekte berücksichtigt werden (der folgende Absatz stellt keine Rechtsberatung dar, sondern basiert auf dem gängigem Prozeredere). Google Analytics muss in der EU mit dem Zusatz “anonymizeIP” eingebunden werden, damit die erfassten Daten nicht mehr personenbezogen sind. Und dennoch gibt es keine Rechtssicherheit bezüglich der Verwendung von Google Analytics.

Vorteile von Google Analytics

Das Tool bietet jedoch auch viele unbestreitbare Vorteile für seine Nutzer. Zum einen ist die Nutzung komplett kostenlos und sein Konto lässt sich einfach mit anderen Google-Diensten wie zum Beispiel Google Ads und der Google Search Console verknüpfen. Auch die Einrichtung und die Installation zu Beginn, sowie die Bedienung, sind simpel und das Tool ist übersichtlich aufgebaut. Zudem können durch die gewonnenen Daten Optimierungen an der Website vorgenommen werden und dadurch der Erfolg des gesamten Unternehmens gesteigert werden.

Fazit

Trotz einiger Nachteile ist das Web-Analysetool von Google für alle Webseiten-Inhaber zu empfehlen, die einen Überblick über den Online Erfolg Ihrer Seite haben möchten. Die kostenlose Basisversion stellt verschiedene nützliche Daten für den Nutzer zusammen und macht Erfolg messbar. Außerdem kann man anhand der Statistiken Verbesserungen vornehmen und den Inhalt gezielt für seine Zielgruppen optimieren. Die Einbindung von Google Analytics ist also durchaus sinnvoll und hilft die Effektivität aller Maßnahmen zu bewerten und Ziele schneller zu erreichen.

Teile diesen Beitrag

    Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt!

    Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder

    (optional)

    Über diesen Blog

    Wir sind eine Online Marketing Agentur, spezialisiert auf SEO, Suchmaschinenwerbung (Adwords) und Social Media Marketing. In diesem Blog möchten wir unsere Kunden und Interessierte am Thema Online Marketing über Neuigkeiten sowie Tipps & Tricks zum Thema informieren.

    Sie benötigen Hilfe?

    Gerne bieten wir Ihnen eine kostenfreie und unverbindliche Beratung an, einen SEO Check Ihrer Website oder eine Überprüfung Ihrer Adwords Kampagnen nach Google Best Practices. Einfach Formular abschicken oder anrufen.

    Wir empfehlen:

    Die XOVI Suite – Das all-in-one Online-Marketing Tool!

    Mehr aus unserem Blog